Ghosthuntertreffen 2018

Vorwort

 

Wenn eine kummt und tau mi seggt,
hej makt dat alle Lüe recht,
seg ick tau hum:
„Mien Fründ, mit Gunst,
lehr mi ok disse schwore Kunst.“

 

~ Wenn einer kommt und zu mir sagt,
er mache es allen recht,
antworte ich ihm:
„mein Freund mit Gunst,
lehr mich auch diese schwere Kunst“ ~

 

Liebe Ghosthunter,
es hat gedauert, aber wir haben das Programm für 2018 locationseitig und preislich nun zusammenbekommen. Trotz Messe- und Kongressstadt wir Euch ein Treffen anbieten, welches den Vorjahren nicht nachsteht.
Der Ablauf ist ein wenig anders gestaltet und beginnt schon am Samstag morgen mit dem Begrüssungsfrühstück und einer etwas anderen Bustour.

 

Folgend findet Ihr den Ablauf, mit den
Angeboten die wir direkt organisieren und buchen.

 

Im letzten Teil haben wir spannende Alternativen
zusammengefasst die Ihr ohne Vorbuchung, auf eigene
Faust, machen könnt. Eine Karte mit Markierungen und
Adressen aller Location´s gibt es nach der Buchung.

 

Dort findet Ihr auch alle Informationen zur Buchung,
Zahlung und Storno sowie nützliche Tipps zu Auto und
ÖPNV sowie ein kleines Unterkunftsverzeichnis.

 

 – Unter den Teilnehmern werden 3 Preise verlost –
(gesonsert von der PRG-HH)

 

Auf geht’s……… Wir würden uns freuen Euch begrüssen zu dürfen…….
HIER IN HAMBURG

Freitag 18.05.2017 Anreisetag

 


 

Programm Samstag 19.05.2018

 


 

09.00 Uhr – 11.00 Uhr
T1: Sektempfang mit Belegten Brötchen, Kaffee und Tee

 

an Deck der MS Stubnitz, dem einzigen
erhaltenen Fischtrawler und Froster
der DDR Fischereiflotte. Das erste
Schiff in Deutschland auf dem eine
PU stattfand. Heute ein denkmalgeschütztes
Kunst- und Kulturschiff.
(Bei Regen vor. Ersatzlocation).
Um 09.30 Uhr offizielles Anstossen
und Startschuss des Treffens.
Um 11.00 Uhr werden wir, direkt beim Schiff,
von unserem Chauffeure eingesammelt.

 

11.00 Uhr – 12.30 Uhr
T1: Hamburg – Rundfahrt mit Charterbus

 

Frank moderiert die Fahrt, damit Ihr
nur die echten „Hamburger Wahrheiten“
mitbekommt. Viele Sehenswürdigkeiten
werden an uns vorbeiziehen. Vielleicht
bekommt Ihr hunger das Eine oder Andere,
in der freien Zeit, zu besichtigen.
Nach ca. einer Stunde Fahrt endet unser
Ausflug an der Kehrwiederspitze in der
Speicherstadt. Von dort könnt Ihr direkt
am Programmpunkt A1 teilnehmen oder
„auf eigene Faust“ Aktivitäten unternehmen.

BUCHUNGSNUMMER: T1 Beides zusammen Preis 22 € p.P.

 


 

13.15 Uhr A1 (ohne Anstehen, Zeit ist für uns reserviert !)
Besuch Hamburg Dungeon:

 

Das Hamburg Dungeon ist eine
90-minütige Reise durch über
600 Jahre grauenhafter Hamburger
Geschichte. Shows mit echten
Darstellern, fesselnde Geschichten,
zwei aufregende Fahrattraktionen
und moderne Special Effects werden
Dich zum Lachen und Schreien bringen.
Im Hamburg Dungeon wirst Du eine
schaurig schöne Zeit erleben. Das
Schöne ist…Du musst nicht nach
London reisen um das „Dungeonfeeling“
zu erleben.

BUCHUNGSNUMMER: A1 Preis 18 € p.P.

 


 

18.00 Uhr – 24.00 Uhr
T2
Abendveranstaltung im alten Rathaus zu Hamburg :

 

Der Abend steht im Zeichen des geselligen
Austausches unter uns. Jede Gruppe bekommt die
Möglichkeit sich kurz vorzustellen bzw. aktuelles
zu berichten. Es gibt einen kleinen Vortrag von Frank (PRG-HH)
über den Ort und dem „Projekt Kellergewölbe“ 2004-2008.
Ein warmes Büffet sowie
Softgetränke, Bier und Kaffee/ Tee
stehen für uns um 18.30 Uhr bereit.

BUCHUNGSNUMMER: T2 Preis 36 € p.P.


 

Programm Sonntag 20.05.2018

 


 

06.00 Uhr
A2: Besuch Hamburger Fischmarkt

 

 

Treffpunkt U/S Landungsbrücken.
Die PRG-HH führt Euch von dort zum
Fischmarkt und erzählt etwas über
die Landungsbrücken, den alten
Elbtunnel, G20 und den Fischmarkt,
den Ihr dann auf eigene Faust entdecken
könnt. Aale Dieter, die holländischen
Marktschreier, Fischauktionshalle mit
Livemusik und kleine Gastronomie
warten auf Euch. Ein MUSS für jeden,
der noch nicht da war.

BUCHUNGSNUMMER: A2 Führung kostenlos,
Käufe und Gastro auf Eure Kosten

 


 

Ab 10.00 Uhr -?
A3: Führung auf dem Friedhof Ohlsdorf,
dem grössten Friedhofspark weltweit!

 

 

Erlebe bei dem ca. 1,5 Stunden langen Spaziergang
die Schönheit der Anlage, Grossskulpturen bekannter
Bildhauer, Sepulkralkultur und Hamburger Namen.
Wir werden am Grab Hans Albers stehen und uns
vielleicht an ein Lied von ihm besinnen… nein nicht
„Auf der Reeperbahn“ eher „Das letzte Hemd hat leider
keine Taschen“. Je nach Teilnehmerzahl werden wir in
kleineren Gruppen gehen, und die exakte Startzeit noch
mitteilen. Es ist einer der typischen Spaziergänge, die wir
öfters auf Ohlsdorf mit Interessierten durchführen.
Andere „Promigräber“ (Loki und Helmut Schmidt,
Heinz Erhardt u.s.w.) können wir leider nicht mit ablaufen,
da knapp 400 Hektar Fläche zu weitläufig sind und den
zeitlichen Rahmen sprengen würden.
Aus ethischen Gründen bitte Bekleidung
ohne Ghosthunteraufdrucken wählen.

BUCHUNGSNUMMER: A3 KOSTENLOS

 


 

14.00 Uhr – ?
A4 (ohne Anstehen, Zeiten sind für uns reserviert !)
Besuch Dialog im Dunkeln:

 

 

PU…alle Akkus leer, Handy nicht  dabei, Taschenlampe kaputt,  absolute Dunkelheit.
Wo war das Loch im Boden, wo der offene Aufzugsschacht … ein Horror-Szenario. Aber Dialog im Dunkeln bietet Euch die Möglichkeit Erfahrungen in der Dunkelheit zu sammeln.
„Blinde und Sehbehinderte führen Euch durch die Ausstellung in vollkommener Dunkelheit.
Alltägliche Situationen wie ein Besuch auf dem Markt oder das Überqueren einer Straße entwickeln sich in absolut lichtlosen Räumen zu einem einzigartigen Erlebnis“. Der Blindenstock wird dort Euer bester Freund den Ihr festklammert, aus Angst ihn zu verlieren.

BUCHUNGSNUMMER: A4 Preis 21 € p.P.

 


 

19.00 Uhr – 23.30 Uhr
T3: Abschlussabend im alten Rathaus zu Hamburg

 

 

Am selben Ort des Vorabends kommen wir wieder zusammen und lassen das Treffen bei Vorträgen und einer Themendiskussion ausklingen.
Dort erfolgt auch die  Bannerweitergabe für das Treffen in 2019 und Ende des offiziellen Teils 2018.
Ein kleines Snack-Büffet sowie Softgetränke, Bier und Kaffee/ Tee stehen für Euch bereit (Bitte versorgt Euch unter Tag mit einem Mittagessen).

BUCHUNGSNUMMER: T3 Preis 20 € p.P.

 


 

Montag 21.05.2018

 


 

10.00 Uhr (ca. 1- 1,5 Std.) A5
Hafenrundfahrt von den Landungsbrücken:

 

Mit der PRG-HH durch den Hafen schunkeln und Shantys singen 🙂

BUCHUNGSNUMMER: A5 Preis max. 20 € p.P.

 


 

Hamburg auf eigene Faust…einige Alternativen

 

Nr. Alternative Adresse Preis
1 Automuseum Prototyp Shanghaiallee 7 / Beim Losepark 10,00 €
2 Zollmuseum Alter Wandrahm 15a – 16 2,00 €
3 Maritimes Museum Kaispeicher B / Koreastrasse 1 13,00 €
4 Miniatur Wunderland Kehrwieder 2 15,00 €
5 Speicherstadtmuseum Am Sandtorkai 36 4,00 €
6 Gewürzmuseum Am Sandtorkai 32 5,00 €
7 Hafenrundfahrten Landungsbrücken 1-10 ca. 20,00 €
8 Maritime circle Line Landungsbrücke 10 16,00 €
9 Elbphilharmonie Plaza (Führung durch PRG-HH) Am Kaiserkai 62 0,00 €
10 Stadtrundlauf durch Hafencity und Speicherstadt, geführt durch Frank Nach Absprache 0,00 €

 

Nr. 9 und 10 werden parallel zum Dungeon am Samstag angeboten

 


 

Wichtiges zum Treffen

 

Wir weisen darauf hin, dass alle Angebote, dem Stand vom 20.12.2017 entsprechen. Bei Wegfall einer Position werden wir umgehend informieren, und uns um einen (auch preislich) gleichwertigen Ersatz bemühen. Sollte dieses scheitern wird der Buchungspreis für die Position zurückerstattet.

 

Der Punkt T1 (Teil Bus) kann, in der geplanten Form, nur durchgeführt werden, wenn genügend Personen daran teilnehmen. Wir gehen aber davon aus, dass Alle zur Begrüssung anwesend sind.

 

Wir haben die Preise gut kalkuliert.
Zuviel bezahlte Beträge werden nach dem Treffen zurückgezahlt oder dem nächsten Treffen übergeben, je nachdem wie Ihr es möchtet.
Die Abrechnung kann nach dem Treffen jederzeit eingesehen werden.

 

AUTO/ ÖPNV:
Alle Programmpunkte ( ausser A3) sind fussläufig im Centrum Hamburgs zu
erreichen. Ohlsdorf (A3) müsste mit ÖPNV oder Auto angefahren werden, ist aber auch nur ein paar Fahrminuten vom Centrum entfernt. In der Innenstadt gibt es Parkhäuser. Wir raten davon ab PKWs im Centrum an der Strasse abzustellen. In Hamburg wird sehr rasch abgeschleppt!
Mit dem ÖPNV ist man in Hamburg gut bedient. Es gibt Tages, Gruppenkarten
u.s.w..
Alle Informationen dazu direkt unter: www.hvv.de .

 

Unsere 4-beinigen Kammeraden:
Wir müssen darauf hinweisen, dass Hunde in den meisten Aktivitäten (z.B. Museum, Ausstellungen, Hafenrundfahrten) nicht mitgeführt werden dürfen.
Wir möchten raten (wenn möglich) die Freunde zu dem Treffen einer Fremdbespielung daheim zuzuführen. In Hamburg gilt die Leinenpflicht, ausser auf ausgewiesenen Flächen.

 


 

Buchung

 

Ab sofort werden Buchungen unter
gh18@prghh.de
angenommen.

Buchungsschluss ist der
03. April 2018

Zahlungsschluss
05. April 2018

Eine Anzahlung vorab von 25% ist jederzeit möglich
Stornogebühren T1, T2 und T3
ab 05. April-30 Tage vor Treffen = 5%
bis 10 Tage vor Treffen = 25%
ab 09 Tage vor Treffen = 50%
Stornogebühren A1 und A4
ab 21. Tag vor Treffen 100%

Die Bankverbindung wird nach der Anmeldung zugeschickt.

Bitte bei der Anmeldung
1. Name Teilnehmer und
2. gewünschte Buchungsnummern
angeben.
Bitte Keine Sammelbuchung
(„Wir kommen mit 5 oder so :)“)

 


 

Gruppen-Unterkünfte/ Camping im Centrum (kleine Auswahl)

 

Eine Antwort auf „Ghosthuntertreffen 2018“

  1. Ein tolles Programm.. Das ist auch bei uns schon die Vorfreude riesig.. Vom Süden in den Norden..
    Wir freuen uns schon auf das Wiedersehn und ein paar tolle Tage in Hamburg mit vielen Alten und Neuen Gesichtern…

    See you soon …
    Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.